Was passiert, wenn eine Einsendearbeit nicht bestanden wird? Wann kann sie wiederholt werden?

Nicht bestandene Einsendearbeiten können wiederholt werden. Für die Bereitstellung und Korrektur einer Wiederholungs-Einsendearbeit wird ein zusätzliches Entgelt in Höhe von 50,– EUR erhoben.