Einsendearbeiten

Welchen Stellenwert hat ein Abschluss des „Hagener Management Studiums“ der FernUniversität in Hagen bei Unternehmen und im Öffentlichen Dienst?

Als größte Universität Deutschlands genießt die FernUniversität in Hagen aufgrund ihrer nunmehr fast 40-jährigen Erfahrung in der grundständigen Lehre und im Weiterbildungsbereich sowie ihrer anerkannten Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten national und […]

Was sind Einsendearbeiten und wozu dienen sie?

Einsendearbeiten sind unbenotete Studienleistungen zur individuellen Studienfortschrittskontrolle, die sich auf die in den Studientexten vermittelten Studieninhalte beziehen.  

Bis wann müssen die Einsendearbeiten bearbeitet werden?

Die Einsendearbeiten zu den einzelnen Studienmodulen sind 4 Wochen nach dem  jeweils begleitenden Präsenzseminar abzugegeben (digital als pdf-Datei in der Lehr-/Lernumgebung Moodle).

Können die Einsendearbeiten auch elektronisch bearbeitet werden?

Die Einsendearbeiten sind jeweils als Word-Dateien zu bearbeiten.

Was passiert, wenn eine Einsendearbeit nicht bestanden wird? Wann kann sie wiederholt werden?

Nicht bestandene Einsendearbeiten können wiederholt werden. Für die Bereitstellung und Korrektur einer Wiederholungs-Einsendearbeit wird ein zusätzliches Entgelt in Höhe von 50,– EUR erhoben.