Abschluss-​​Studium

Stufe II: Hagener Abschlussstudium Management

Für das Som­mer­se­mes­ter 2017 sind Bewer­bun­gen und Anmel­dun­gen aktu­ell mög­lich.

Ver­tiefte Manage­ment­kennt­nisse auf Mas­ter­ni­veau mit Insti­tuts­ab­schluss “Geprüfte Führungskraft/​Certified Mana­ger (HIMS) — der qua­li­fi­zierte Abschluss für Nicht-​​Akademiker.

Ziele

Das Hage­ner Abschluss­stu­dium Manage­ment ver­mit­telt das zen­trale theo­re­ti­sche, kon­zep­tio­nelle und instru­men­telle Wis­sen der Unternehmensführung.

Es ver­steht sich als ein Bei­trag zur ziel­ge­rich­te­ten Wei­ter­qua­li­fi­ka­tion von Füh­rungs­kräf­ten und ist auf­grund sei­ner spe­zi­fi­schen Didak­tik auch für die­je­ni­gen geeig­net, die sich erst­mals inten­siv mit Manage­ment­pro­ble­men hand­lungs­ori­en­tiert befas­sen möchten.

Struk­tur

Die Dauer des Hage­ner Abschluss­stu­di­ums Manage­ment beträgt ins­ge­samt drei Semester

Die Kurse der drei Stu­di­en­ab­schnitte wer­den im Wege des betreu­ten Fern­stu­di­ums absol­viert. Die Stu­die­ren­den erhal­ten dazu kurs­be­zo­ge­nes, schrift­li­ches Stu­di­en­ma­te­rial zuge­sandt, das bei indi­vi­du­el­ler Zeit– und Orts­ein­tei­lung zu bear­bei­ten ist.

Ergän­zend zu die­sem Selbst­stu­dium wer­den in jedem Semes­ter halb­tä­gige Prä­senz­se­mi­nare per­sön­lich von den Dozen­ten durch­ge­führt. Die Prä­senz­tage wer­den zu ins­ge­samt sechs Blö­cken zusam­men­ge­fasst, die vor­nehm­lich an Wochen­en­den oder wochen­end­na­hen Tagen stattfinden.

Zulas­sungs­vor­aus­set­zung

Abge­schlos­se­nes Erst­stu­dium oder
abge­schlos­sene Berufs­aus­bil­dung und eine min­des­tens drei­jäh­rige Berufs­er­fah­rung.
Bei ander­wei­tig erwor­be­nen Qua­li­fi­ka­tio­nen ent­schei­det die Prü­fungs­kom­mis­sion nach Vor­lage der voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen einzelfallbezogen.

Stu­di­en­ab­schluss

Insti­tuts­ab­schluss: Geprüfte Füh­rungs­kraft (HIMS) /​ Cer­ti­fied Mana­ger (HIMS)

Stu­dien­ent­gelt

9.900,00 EUR (auf Wunsch zahl­bar in 18 Raten)
Rest­be­trag zur Stufe I: 3.500 EUR

Stu­di­en­dauer

drei Semes­ter

Zeit­li­cher Aufwand

ca. 2–3 Stun­den pro Tag in Abhän­gig­keit der Berufs­er­fah­rung und Studiergeübtheit

Betreu­ung

fach­li­che Betreu­ung:
Für die indi­vi­du­elle Betreu­ung der Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer ste­hen die Pro­fes­so­ren wäh­rend des Stu­di­ums in allen fach­li­chen Fra­gen zur Ver­fü­gung.
zu den Professoren

orga­ni­sa­to­ri­sche Bera­tung:
Unser Bera­tungs­team steht Ihnen gerne vor und wäh­rend des Stu­di­ums umfas­send zur Ver­fü­gung. Gerne hel­fen wir Ihnen bei Fra­gen und Pro­ble­men rund um die Stu­di­en­or­ga­ni­sa­tion wei­ter.
zum Bera­tungs­team

Ter­min­über­sicht

Unsere Stu­di­en­gänge star­ten jeweils zum Win­ter­se­mes­ter (01.10.) und zum Som­mer­se­mes­ter (01.04.).

Anmeldungen/​Bewerbungen sind jeweils mög­lich bis zum 30.09. und zum 31.03.