Praxis kompakt

Die Ver­an­stal­tungs­reihe Pra­xis kom­pakt besteht aus ein­tä­gi­gen Kom­pakt­se­mi­na­ren und wird in locke­rer Folge angeboten.

Diese Semi­nare rich­ten sich an alle am jewei­li­gen Semin­ar­thema inter­es­sier­ten Per­so­nen sowie Stu­die­rende und Alumni des HIMS. Über die Teil­nahme wird ein HIMS-​​Zertifikat ausgestellt.

Die nächs­ten Semi­nare zum Thema “Con­trol­ling für Füh­rungs­kräfte” fin­den statt am 22. und 23. Februar 2014:

Grund­la­gen des Con­trol­lings für Führungskräfte

Dozent:
Univ.-Prof. Dr. Jörn Littkemann

Ter­min:
Sams­tag, 22. Februar 2014, 09:00–16:00 Uhr

Ort:
Hagen

Ziel­gruppe:
Das Semi­nar rich­tet sich auf­grund sei­ner Aus­rich­tung und didak­ti­schen Gestal­tung an alle am Thema inter­es­sier­ten Per­so­nen, Stu­die­rende und Alumni des „Hage­ner Manage­ment Studiums“.

Semi­nar­in­halte im Über­blick:
Con­trol­ling in mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men
• Auf­ga­ben und Funk­tio­nen des Con­trol­lings
• insti­tu­tio­nelle Ein­ord­nung des Con­trol­lings
• Gestal­tung des Con­trol­lingsys­tems (Berichts­we­sen)
• aus­ge­wählte Con­trol­ling­in­stru­mente aus der Pra­xis (u. a. Nutz­wert­ana­lyse, Investitionsplanung)

Leis­tungs­nach­weis:
Die Teil­nahme am Semi­nar wird durch ein HIMS-​​Zertifikat dokumentiert.

Ent­gelt:
Das Ent­gelt für die Semin­ar­teil­nahme beträgt € 399,–. Es schließt Semi­nar­un­ter­la­gen sowie die Tages­ver­pfle­gung (Kaf­fee­pau­sen, Mit­tag­es­sen) ein. Nicht ent­hal­ten sind etwaige Über­nach­tung, Früh­stück, Abendessen.

Anmel­de­schluss:
10. Februar 2014

Min­dest­teil­neh­mer­zahl:
Das Semi­nar fin­det nur bei einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl von 10 Per­so­nen statt.

Anmel­de­un­ter­la­gen:
Hier erhal­ten Sie die » Anmel­de­un­ter­la­gen

 

Betei­li­gungs­con­trol­ling für Führungskräfte

Dozent:
Univ.-Prof. Dr. Jörn Littkemann

Ter­min:
Sonn­tag, 23. Februar 2014, 09:00–16:00 Uhr

Ort:
Hagen

Ziel­gruppe:
Das Semi­nar rich­tet sich auf­grund sei­ner Aus­rich­tung und didak­ti­schen Gestal­tung an alle am Thema inter­es­sier­ten Per­so­nen, Stu­die­rende und Alumni des „Hage­ner Manage­ment Stu­dium“.
Es besteht eine Anrech­nungs­op­tion die­ses Semi­nars auf das Semi­nar im Rah­men des Lehrmo-​​duls 8.3 „Betei­li­gungs­con­trol­ling“ im Rah­men des „Hage­ner Abschluss­stu­di­ums Manage­ment“ sowie des „Hage­ner Mas­ter­stu­di­ums Management“.

Semi­nar­in­halte im Über­blick:
Con­trol­ling in Groß­un­ter­neh­men
• Auf­ga­ben und Funk­tio­nen des Betei­li­gungs­con­trol­lings
• Gestal­tungs­as­pekte aus der Pra­xis
• aus­ge­wählte Kenn­zah­len (jahresabschluss-​​/​wertorientiert)
• Bilanz-​​/​Erfolgsanalyse am Fallbeispiel

Leis­tungs­nach­weis:
Die Teil­nahme am Semi­nar wird durch ein HIMS-​​Zertifikat dokumentiert.

Ent­gelt:
Das Ent­gelt für die Semin­ar­teil­nahme beträgt € 399,–. Es schließt Semi­nar­un­ter­la­gen sowie die Tages­ver­pfle­gung (Kaf­fee­pau­sen, Mit­tag­es­sen) ein. Nicht ent­hal­ten sind etwaige Über-​​, Früh­stück, Abendessen.

Anmel­de­schluss:
10. Februar 2014

Anmel­de­un­ter­la­gen:
Hier erhal­ten Sie die » Anmel­de­un­ter­la­gen